Mandarinenschalen verbrennen

Schon der NDR bot 2006 einen Versuch, der die Worte einer älteren Dame belegte, die mir sagte sie lege getrocknete Mandarinenschalen in ihren Ofen zum entzünden, diese seien ölhaltig und für sie somit als Anzünder geeignet.

Durch das Knicken der Schale zerplatzen einige ihrer kleinen Kämmerchen, die ätherische Öle enthalten. Diese Fruchtöle verursachen den typischen Mandarinengeruch und sind brennbar. In feinsten Tropfen verbrennen sie besonders schnell.

mandarinenschaleWer an einem Winterabend Mandarinenschalen gegen die Kerzenflammen ausgepresst hat um sie so lodern und explodieren zu lassen, der hat vereinfacht gesagt eine “Kaltpressung” durchgeführt. Das was da im Feuer der Kerze verbrennt ist das kostbare ätherische Öl der Mandarine. Die Schalen werden gepresst, um die Öle freizusetzen.

Selbiges müsste auch bei den Schalen anderer Zitrusfrüchte so sein.